Vor kurzem wurde das neuste Update für MAILISSA veröffentlicht. Im Zuge des Updates wurden viele Funktionen überarbeitet und einige neue sind hinzugekommen. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Änderungen und Neuerungen.


MAILISSA TEAM:

Konfigurierbare Kategorien

Namen und Farben können in der Middelware frei definiert werden.

Kategorie „Zugewiesen“ wird automatisch gesetzt

Nimmt ein Nutzer eine E-Mail in den „Bearbeiten“-Status, dann wird automatisch die Kategorie „Zugewiesen“ gesetzt.

MAILISSA TRANSFER:

Reihenfolge der Connectoren veränderbar

Reihenfolge kann nun per Drag&Drop verändert werden.

Kategorie für übertragene E-Mail

Eine übertragene E-Mail bekommt nun eine Kategorie zugewiesen. Farbe und Titel sind konfigurierbar.

Kontext-bezogene Historie

Zusätzlich zur globalen Historie gibt es nun auch eine Kontext-bezogene Historie, welche entsprechend der Absenderadresse angezeigt wird.

Favoriten für Historie

Einträge in der globalen und Absender-spezifischen Historie können nun als Favoriten gespeichert werden.

Neues UI-Element für lange Listen

Listen können nun beim ersten Anzeigen als Radio-Buttons angezeigt werden. Nach Auswahl eines Wertes wird die Liste zur Combobox.

Umbenennen von Favoriten

Favoriten können jetzt mit einem eigenen Label versehen werden.

Bereits übertragene E-Mails werden im Add-In gekennzeichnet

Wird für eine bereits übertragene E-Mail das Add-In geöffnet, so wird ein Hinweistext angezeigt, dass diese E-Mail bereits übertragen wurde.

Gerne zeigen wir Ihnen die neuen und überarbeiteten Funktionen in einer persönlichen Live-Demo. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!